10.5. Die Manschetten der Gelenke des Steuertrapezes

Die defekten Manschetten sollen unverzüglich ersetzt werden, da der ins Gelenk durchdringende Schmutz es für die kurze Zeit arbeitsunfähig macht. Für die zweifelhaften Fälle wird die Spitze des Hebels oder das ganze Steuertrapez in der Gebühr ersetzt.

Die Abnahme

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Nehmen Sie das Steuertrapez ab.
2. Nehmen Sie den flachen spannkräftigen Ring (3) mit Hilfe des Schraubenziehers ab.
3. Nehmen Sie die Manschette (2) zusammen mit dem runden spannkräftigen Ring (10) nach oben ab.
4. Der Hinweis: im Falle der Manschette des Kugelgelenkes zwischen dem Luftzug und dem Hebel des Trapezes handeln Sie auf dieselbe Weise, aber es soll die Spitze des Hebels früher abgeschraubt sein.

Die Anlage

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Entfernen Sie das Schmieren und füllen Sie das Kugelgelenk ungefähr 3 cm3 des Mehrzweckschmierens, zum Beispiel, Shell Retinax A aus
2. Stellen Sie den neuen spannkräftigen Ring (10) runder Schnitte in die Gummimanschette ein.
3. Die Gummimanschette (2) ziehen Sie durch den Zapfen des Gelenkes an.
4. Den flachen spannkräftigen Ring (3) stellen Sie mit Hilfe des Schraubenziehers mit sakruglennymi von den Rändern, um die Gummimanschette nicht zu beschädigen.
5. Stellen Sie das Steuertrapez zurecht.