11.17. Die Diagnostik der Defekte der Bremsen

DER GRUND
DIE WEISE DER BESEITIGUNG
Der viel zu große unbelastete Weg des Bremspedals
Vollständig sind oder die Reibungslaschen teilweise abgenutzt
Ersetzen Sie die Bremsreibungslaschen.
Der Ausfall einen der Konturen der Bremsen Prüfen Sie die Konturen des Bremsens auf das Ausfließen der Bremsflüssigkeit.
Das Bremspedal geht auf den Druck weit weg und federt
Die Luft im Bremssystem Entfernen Sie die Luft aus den Bremsen.
Zu wenig der Bremsflüssigkeit im ausgleichenden Behälter Dolejte der neuen Bremsflüssigkeit.
Die frikzionnnyje Bremsbeläge sind hinten stark abgenutzt, die Zahlung der Gründung der Lasche grenzt zur Feder an Ersetzen Sie die Reibungslaschen. Verwenden Sie die Originalreibungslaschen.
Die Bildung ein Paar. Geschieht bei der starken Belastung, zum Beispiel, bei der Fahrt auf dem Pass Ersetzen Sie die Bremsflüssigkeit. Entfernen Sie die Luft aus den Bremsen.
Die slajuoje Handlung der Bremsen, das Bremspedal muss man bis zum äußersten drücken
negermetitschnost der Rohrleitung Ziehen Sie die Elemente des Beitrittes der Rohrleitung fest oder ersetzen Sie es.
Die Beschädigung der Manschette im Haupt- oder Radbremszylinder Ersetzen Sie die Manschette. Bei der Beschädigung der Manschette im Hauptzylinder ersetzen Sie die inneren Details oder den Zylinder.
Die Beschädigung der stationären Gummiverlegung Reparieren Sie den Support.
Der schlechte Bremseffekt, ungeachtet des starken Druckes auf das Bremspedal
Promasleny die Reibungslaschen Ersetzen Sie die Reibungslaschen.
Die untaugliche oder verhärtende Reibungslasche Ersetzen Sie die Reibungslaschen. Verwenden Sie nur die Originalreibungslaschen.
Es ist der Verstärker des Bremsens fehlerhaft Prüfen Sie ussiliteltormoschenija.
Das Einkeilen des Kolbens Obespetschte der freie Lauf des Supportes.
Die Verschmutzung des hydraulischen Systems Reinigen Sie, ersetzen Sie die Bremsflüssigkeit.
Es sind die Reibungslaschen abgenutzt Ersetzen Sie die Reibungslaschen.
Die Bremsen knarren
Es sind die Reibungslaschen abgenutzt Ersetzen Sie die Reibungslaschen.
Es ist die Untersuchung der atmosphärischen Einflüsse (die Feuchtigkeit der Luft) oft Es ist keiner Veranstaltungen erforderlich, wenn das Knarren nach einer langwierigen Haltestelle des Autos bei der hohen Feuchtigkeit beobachtet wird und nach den ersten Bremsen wird nicht wiederholt.
Die untaugliche Reibungslasche Ersetzen Sie die Reibungslaschen. Verwenden Sie die Originalreibungslaschen. Decken Sie die Gründung der Lasche mit der Paste das Anti-Knarren ab.
Die Bremsdisk dreht sich neparallelno dem Support Prüfen Sie die Oberfläche des Anliegens des Supportes.
Die verschmutzten Brunnen im Support Reinigen Sie die Brunnen des Supportes.
Die falsche Anlage der Kolben in den Supporten der Hinterräder Prüfen Sie die 20-Grad-Anlage der Kolben.
Die Bremsen werden beim leichten Bremsen gesperrt
Es sind die Reibungslaschen nicht eingeölt Ersetzen Sie die Reibungslaschen.
Die Bremse zieht sich spontan hin
Es ist die Kompensationsöffnung im Hauptbremszylinder verunreinigt Reinigen Sie den Hauptbremszylinder und ersetzen Sie die inneren Details.
Der viel zu kleine Spielraum zwischen der verwaltenden Stange und dem Kolben des Hauptbremszylinders Prüfen Sie den Spielraum (die Arbeit in der Reparaturwerkstatt).
Die Reibungslaschen werden von der Bremsdisk nicht abgetrennt, die Räder drehen sich von der Hand schwer um
Die Korrosion in den Zylinder der Supporte Reparieren Sie den Support, notfalls – ersetzen Sie.
Der ungleichmässige Verschleiß der Laschen
Die untaugliche Reibungslasche Ersetzen Sie die Bremsbeläge. Verwenden Sie die Originalreibungslaschen.
Es ist der Support verschmutzt Reinigen Sie die Brunnen des Supportes.
Der strafte Lauf des Kolbens Prüfen Sie die Anlage des Kolbens.
negermetitschnost des Bremssystems Prüfen Sie die Dichtheit des Bremssystems.
Das Pulsieren des Bremspedals
Die viel zu große Deckentoleranz oder das Seitenschlagen der Bremsdisk Prüfen Sie das Schlagen und den Zutritt. Arbeiten Sie die Bremsdisk aus oder ersetzen Sie.
Die Bremsdisk dreht sich nicht parallel dem Support Prüfen Sie die Oberfläche des Anliegens des Supportes.
Das Funktionieren des Antiblocksystems ABS Fordert keine Veranstaltungen, die normale Erscheinung
Die Vibration der Bremsen
Die untaugliche Reibungslasche Ersetzen Sie die Reibungslaschen. Verwenden Sie nur die Originalreibungslaschen.
Die Teilkorrosion der Bremsdisk Vorsichtig säubern Sie die Disk vom Schleifleisten.
Das Seitenschlagen der Bremsdisk Ausarbeiten Sie oder ersetzen Sie die Bremsdisk.
Das Bremspedal fällt auf den leichten Druck langsam herab
Der Defekt des Hauptbremszylinders Ersetzen Sie den Hauptbremszylinder.
Die einseitige Handlung der Bremsen
Der Druck der Luft in den Reifen entspricht dem Vorgeschriebenen nicht Prüfen Sie den Druck der Luft in den Reifen und korrigieren Sie.
Die Ungleichmäßigkeit des Verschleißes der Reifen Ersetzen Sie die abgenutzten Reifen.
Promasleny die Reibungslaschen Ersetzen Sie die Reibungslaschen.
Der Defekt der Aufhängung des Rads oder der Lenkung Prüfen Sie
Die raslinyje Typen der Laschen auf einer Achse Ersetzen Sie die Reibungslaschen. Verwenden Sie die Originallaschen.
Der schlechte Kontakt der Reibungslaschen Ersetzen Sie die Reibungslaschen.
Es ist die Rohrleitung verunreinigt Prüfen Sie den Bremsdruck aller vier Bremsen.
Die verschmutzten Brunnen des Supportes Reinigen Sie die Oberfläche der Landung und die richtenden Oberflächen der Reibungslaschen im Support.
Die Korrosion in den Zylinder des Supportes Ersetzen Sie den Support.
Der ungleichmässige Verschleiß der Reibungslaschen Ersetzen Sie die Reibungslaschen (beide Räder).
Die Bremsen werden im Laufe der Bewegung erwärmt
Es ist die Kompensationsöffnung im Hauptbremszylinder verunreinigt Reinigen Sie den Hauptbremszylinder und ersetzen Sie die inneren Details.
Der unbefriedigende Leerlauf tolkatelja des Hauptbremszylinders Prüfen Sie das Vorhandensein des ausreichenden Spielraums zwischen dem Pedal und tolkatelem und notfalls regulieren Sie.
Das Einkeilen des Bremskolbens oder seiner tugopodwischnost Stellen Sie die Passierbarkeit wieder her.
Es ist die Bremsrohrleitung verunreinigt Reinigen Sie truboporowody, ersetzen Sie die Bremsflüssigkeit.
Die falsche Regulierung stojanotschnogo die Bremsen Richtig regulieren Sie.