d7d10815

11.18. Die Räder und die Reifen

Die Modelle Mercedes der S-Klasse sind, je nach der Ausrüstung, mit den Reifen und den Rädern verschiedener Umfänge ausgestattet. Der Umfang, neben der Breite des Reifens, bestimmt auch die Tiefe sapressowki. Die Tiefe sapressowki stellt den Umfang von der Mitte des Reifens bis zur Oberfläche des Anliegens der Nische des Rads zur Bremsdisk dar.

Alle Scheibenräder haben sapressowannyj den Vorsprung, der bei der sehr heftigen Fahrt auf den Wendungen den Druck des Reifens auf beskamernuju den Reifen verhindert.

Wenn die Reifen festgestellt werden und / oder muss man die Reifen, die im Pass auf das Auto nicht angegeben sind, sie zum Pass beitragen. Dazu ist die Lösung auf ihre Nutzung von der Firma Mercedes in der Regel notwendig.

Alle Daten nach dem Druck der Luft sind für die kalten Reifen gebracht. Die infolge einer langwierigen Fahrt entstehende Erhöhung des Drucks in den Reifen auf 0,2 Bar folgt strawliwat nicht.

Der Druck der Luft im Reifen des Ersatzrades entspricht dem maximalen Druck bei der vollen Belastung.


Die Warnung

Infolge der ununterbrochenen technischen Entwicklung, von den Zulässigen möglich sein können andere Bedeutungen des Drucks der Luft in den Reifen und andere Kombinationen der Reifen-Reifen für die älteren Modelle. Deshalb empfehlen wir, die aktuellen technischen Daten in den spezialisierten Reparaturwerkstätten anzufordern.


Der Druck der Luft in den Reifen wird auch im Etikett auf dem Deckel des Tanks angewiesen.
Die Warnung

Die Produzenten empfehlen, die Reifen nur bis zur Tiefe des Profils 1,6 mm zu verwenden, auf der ganzen Oberfläche der Laufdecke soll die Tiefe des Profils nicht weniger als 1,6 mm sein. Jedoch wird der Ersatz der Sommerreifen bei der Tiefe des Profils 2 mm und der Winterreifen bei der Tiefe des Profils 4 mm sicherheitshalber empfohlen.


Da die Winterreifen die Beschränkung der Geschwindigkeit vorsehen, so soll der Fahrer die Instruktionen wissen, die die zulässige höchste Geschwindigkeit betreffen.

Die Markierung der Disks

Das Beispiel: 6 J ch 15 Н2 ЕТ31:

6 = die Breite der Radfelge in den Zöllen
J = die Buchstabenkennzeichnung der Höhe und der Kontur der Bordauftankung des Reifens
ch = die Bezeichnung des nichtdemontierbaren Reifens mit der tiefen Gründung
15 = der Durchmesser des Reifens in den Zöllen
Н2 = das äußerliche und innere Profil des Reifens mit der Schulter des Vorsprungs
ЕТ31 = die Tiefe sapressowki 31 mm.

Die Markierung der Reifen

Das Beispiel:


195 = die Breite des Reifens in mm
/70 = die Beziehung der Höhe zur Breite (die Höhe des querlaufenden Schnitts des Reifens bildet 70 % von der Breite)
Wenn die angegebenen Verhältnisse des querlaufenden Schnitts (zum Beispiel, 155R13 fehlen), so ist "das normale" Verhältnis die Höhe / die Breite in diesem Fall vorhanden. Es bildet für die radialen Reifen 82 %.
N = die Klasse der Geschwindigkeit, N: bis zu 210 km/Stunde (für die neuen Reifen wird es nicht immer angewiesen).
R = die radiale Konstruktion (= der radiale Reifen) 14 = der Durchmesser des Reifens in den Zöllen
89 = der Index der tragenden Fähigkeit.
N = die Buchstabenkennzeichnung der zulässigen höchsten Geschwindigkeit.
Die Warnung

Wenn zwischen den Daten 14 und 89 die Bezeichnung N + S kostet, so bezeichnet es auf die Reifen mit dem Winterprofil.


Die Buchstabenkennzeichnung der Geschwindigkeit

Die Buchstabenkennzeichnung der Geschwindigkeit kostet nach der Bezeichnung des Umfanges des Reifens. Die Symbole der Bezeichnung der Geschwindigkeit verhalten sich wie zu sommer-, als auch zu den Winterreifen.

DIE BUCHSTABENKENNZEICHNUNG
DIE ZULÄSSIGE HÖCHSTE GESCHWINDIGKEIT
Q
160 km/Stunde
S
180 km/Stunde
T
190 km/Stunde
N
210 km/Stunde
V
240 km/Stunde
W
270 km/Stunde

Das Datum der Herstellung der Reifen

Das Datum der Herstellung ist auf dem Reifen im Kode des Herstellers angegeben.

Das Beispiel: DOT CUL2 UM8 064 TUBELESS

DOT = das Ministerium des Transportes der USA
CU = die verringerte Bezeichnung des Herstellers der Reifen
12 = der Umfang шиныUM8 = die Konstruktion des Reifens
064 = das Datum der Herstellung = 06 Woche 1994
= das Symbol des laufenden Jahrzehntes (1990 - 1999)
TUBELESS = beskamernaja der Reifen (TUBETYPE = der Reifen mit der Kamera).

Die Umfänge der Räder und der Reifen / der Druck der Luft in den Reifen
Das Modell Der Umfang der Reifen
Die Sommerreifen
Der Umfang der Reifen
Die Winterreifen M+S
Das Scheibenrad (der Reifen) Der Druck der Reifen in die Bar Polowinnaja die Belastung vorn hinten 2) c 4-mja von den Passagieren vorn hinten 2)
С180 С200 С250D 185/65R1588H
195/65R1591H 3)
185/65 R15 88T
195/65 R15 91T
6Jx15 H2 ET31
6,5Jx15 H2ET37 1)
2,1
2,3
2,3
2,8
205/60R1591H 205/60 R15 91T 7Jx15 H2 ET42
7Jx15 H2ET37 1)
C200D
C220D
185/65R1588T
195/65R1591H 3)
185/65 R15 88T
195/65 R15 91T
6Jx15 H2 ET31
6,5Jx15 H2ET37 1)
2,1
2,3
2,3
2,8
205/60R1591H 205/60 R15 91H 7Jx15 H2 ET42
7Jx15 H2ET37 1)
C220
C280
195/65R1591V 195/65 R15 91T 6Jx15 H2 ET31
6,5Jx15 H2ET37 1)
2,1
2,3
2,3
2,8
205/60R1591V 205/60 R15 91H 7Jx15 H2 ET42
7Jx15 H2ET37 1)

1) die Disks aus dem leichten Material
2) die Autos mit dem sportlichen Fahrgestell: + 0,2 Bar
3) werden die Reifen des gegebenen Umfanges nur auf den Reifen 61/2Jx15H2 ET37 aufgestellt