12.11. Das Glas der Vordertür


Die Warnung

Einige Hinweise nach der Arbeit sind im Unterabschnitt 13.8 bis ins Einzelne dargelegt., deshalb ist empfohlen, diese Abteilung durchzulesen. Für das Fenster der Hintertür gelten Sie in der entsprechenden Weise.



Die Abnahme

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Nehmen Sie die innere Verkleidung der Tür ab.
2. Vorsichtig nehmen Sie den hermetisierenden Film auf dem unteren Gebiet ab.
Die Warnung

Der Film reißt leicht.


3. Das Glas werden vollständig hinablassen.
4. Otoschmite nach oben inner uplotnitelnuju den Reifen des Fensters vom Türrahmen vom breiten Plastkeil. Dabei verfügen Sie der Montagekeil möglichst nah zu den festhaltenden Klemmen. Die Klemmen bleiben auf der Tür.
5. Auf dieselbe Weise otoschmite äußerlich uplotnitelnuju den Reifen окна.17. Das Fenster Heben Sie nach oben ein wenig auf. Drehen Sie vorn die Mutter vom Reifen des Scheibenhebers los und schalten Sie den Hebel des Scheibenhebers aus.
6. Ziehen Sie das Glas heraus, vorwärts, nach oben aus der Türöffnung ablehnend.

Die Anlage

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Stellen Sie das Glas oben in die Öffnung der Tür ein und vorsichtig werden hinablassen.
2. Schieben Sie das Glas unten nach oben und stellen Sie in den richtenden Reifen und die Zwiebäcke ein.
3. Stellen Sie den Vorderhebel des Scheibenhebers in den Hebereifen ein und schrauben Sie zu, nicht festziehend. Die Mutter zieht sich nur nach der Regulierung des Glases der Tür hin.
4. Stellen Sie uplotnitelnyje die Reifen vorn in den Türrahmen ein.
5. Regulieren Sie das Glas der Tür.
6. Befestigen Sie den hermetisierenden Film, verfolgt, damit die Falten nicht waren.
Die Warnung

Beschädigen Sie den Film nicht – sie soll die tadellose Kapselung gewährleisten.


7. Stellen Sie die innere Verkleidung der Tür fest.