12.7. Die innere Verkleidung der Türen

Die Tür des Fahrers

1. Der Griff des Scheibenhebers
2. Die Steckdose des Schlosses
3. Die Vertiefung für den Griff
4. Die Deckung
5. Die innere Verkleidung der Tür
Der Hinweis: auf den Hintertüren ist nötig es die Arbeit sootwetswujuschtschim in der Weise durchzuführen

Die Abnahme

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Werden die Steckdose des Schlosses vom (2) Schraubenzieher abschrauben und nehmen Sie sie ab.
2. Vollständig senken Sie das Glas der Tür mit Hilfe des Griffes.
3. Nehmen Sie den Griff des Scheibenhebers ab, wofür vom kleinen Schraubenzieher auf den Sperrhaken auf der Deckung drücken Sie. Werden die Deckung in der Richtung des Zeigers hinablassen und nehmen Sie ab.
4. Nehmen Sie den Griff von der Achse ab, nehmen Sie raspornuju die Scheibe ab.
5. Blendu (3) für die Inbetriebsetzung der Tür von innen schalten Sie von den Fingern oder dem Schraubenzieher von der inneren Verkleidung der Tür aus und nehmen Sie ab.
6. Schrauben Sie die Schraube (6) auf der Lenkung von der Tür von innen aus.
7. Otoschmite die Deckung (4) unter der Armlehne in der Türtasche schrauben Sie die Schraube mit kreuzförmig schlizem auf dem Kopf eben aus.
8. Die innere Verkleidung der Tür krugoobrasno schalten Sie von schesti die Türen ein wenig aus.
9. Die Verkleidung der Tür otoschmite von tür- schesti von der unteren Seite und daneben breit schpatelem oder dem Schraubenzieher, schalten Sie die spannkräftigen Klemmen dabei aus. Mit der unteren Seite der Verkleidung zu beginnen.
Die Warnung

Legen Sie vom Material an, um den Lack nicht zu kratzen.


10. Öffnen Sie stopor (7) Mechanismen der Inbetriebsetzung der Tür von innen und schalten Sie den Mechanismus (8 aus). Bei "elektritscheski den regulierte Sitz des Fahrers" anstelle des Mechanismus ist der flexible Luftzug aufgebaut, schalten Sie sie aus.
11. Schalten Sie schtekker die Leitungen von der Verkleidung der Tür aus.
12. Schlürfen Sie die innere Türverkleidung nach oben über der Schaltfläche der Blockierung der Tür und ziehen Sie aus schesti die Türen heraus.

Die Anlage

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Vor der Montage verfolgen Sie die richtige Anlage des hermetisierenden Filmes. Die kleinen Beschädigungen des Filmes kleben Sie vom Klebeband zu, bei den großen Rissen ersetzen Sie den Film.
Die Warnung

Im Betrieb die Halterung der Befestigung der Armlehne priklepywajetsja nur nach der Montage des Filmes. Beim Ersatz des Filmes schneiden Sie dieses Gebiet aus und kleben Sie wnachlestku zu oder verdichten Sie vom klebenden Band.


2. Ziehen Sie den Stecker der Leitung an.
3. Stellen Sie den Mechanismus der Inbetriebsetzung der Tür von innen ein und legen Sie es fest.
4. Ersetzen Sie die beschädigten spannkräftigen Klemmen. Stellen Sie die innere Verkleidung oben über der Schaltfläche der Blockierung der Tür fest, führen Sie in den Reifen für uplotnitelja und gleichzeitig mit den spannkräftigen Klemmen in die Öffnungen in tür- schesti ein.
5. Drücken Sie von den Fäusten die innere Verkleidung der Tür auf dem Gebiet der spannkräftigen Klemmen.
6. Schrauben Sie die Schraube mit kreuzförmig schlizem niedriger als Armlehne ein. Erlegen Sie die Deckung auf.
7. Prikrutite die Verwaltung der Tür von innen von zwei Schrauben. Erlegen Sie die Hülle des Griffes auf.

8. Die Scheibe des Spielraums (3) Griffe des Scheibenhebers stellen Sie vom großen Durchmesser zur Verkleidung der Tür fest.
9. Pflanzen Sie den Griff auf die Achse. Beim offenen Fenster soll der Griff naiskos vorwärts nach oben gerichtet sein.
10. Rücken Sie unten die Hülle (1) auf den Griff (2 hinauf), verfolgen Sie dabei, damit der Kopf der Hülle in die Rille auf der Achse des Griffes eingegangen ist. Kommen Sie die Deckung so weiter, bis in den Eingriff die fixierenden Haken (der Zeiger) eingehen werden.
11. Heben Sie das Glas nach oben mit Hilfe des Griffes auf.
12. Stellen Sie die Verkleidung für das Türschloss oben ein und unten festigen Sie von der Schraube.