d7d10815

2.5.2.1. Die visuale Kontrolle der Dichtheit

Möglich sind die folgenden Stellen der Ausfließen:

 – Die Trennstelle zwischen dem Block der Zylinder des Motors und der Getriebe (die Verdichtung des Schwungrades / die Verdichtung der Welle der Getriebe);
 – kardannyj die Welle auf dem Kontrollpunkt;
 – Der Schnitzpfropfen maslonaliwnogo die Öffnungen;
 – Der Schnitzpfropfen der Abflußöffnung.

Bei der Suche der Leerstelle handeln Sie auf folgende Weise:
DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Reinigen Sie den Körper der Getriebe niskotemperaturnym vom Reiniger.
2. Prüfen Sie das Niveau des Öls. Dazu schrauben Sie den Schnitzpfropfen maslonaliwnogo die Öffnungen (1 aus). Das Niveau des Öls soll bis zum unteren Rand der Tanköffnung, falls notwendig dolejte transmissionnoje das Öl gehen.
3. Fest ziehen Sie den Schnitzpfropfen maslonaliwnogo die Öffnungen mit dem Moment Maximum 60 N.m fest.
4. Napylite auf die vermuteten Stellen der Ausfließen den Kalk oder den Puder talka.
5. Führen Sie die Probefahrt durch. Damit das Öl leicht flüssig wurde, ist nötig es nach der Schnelltrasse auf die Entfernung etwa höher als 30 km zu fahren.
6. Dann schauen Sie prepodnimite das Auto die Getriebe mit Hilfe der Lampe zwecks des Entdeckens des Ausfließens des Öls eben an.
7. Eilig liquidieren Sie die Stellen der Ausfließen.