d7d10815

2.5.5.3. Die Prüfung der Sicherheitsgurte


Die Warnung

Der Lärm, die beim Aufwickeln des Bands des Sicherheitsgurtes entsteht, ist vom Funktionieren der Einrichtung bedingt. Beim Entstehen des störenden Lärms kann man nur den Sicherheitsgurt ersetzen. Keinesfalls verwenden Sie für die Beseitigung des Lärms das Öl oder das Schmieren. Es soll der Mechanismus automatisch wytjagiwanija der Sicherheitsgurte nicht zerstört werden, da die vorläufig gespannte Feder dabei hinausspringen kann. Es existiert die Gefahr der Verletzung!


DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Vollständig dehnen Sie den Sicherheitsgurt aus und prüfen Sie sein Band auf die Abwesenheit rastrepawschichsja der Fasern.
2. Die Beschädigungen können, zum Beispiel, wegen der Klemme des Sicherheitsgurtes oder wegen der brennenden Zigaretten entstehen. In diesem Fall ersetzen Sie den Sicherheitsgurt. Wenn es die geriebenen Stellen ohne Merkmale rastrepywanija der Fasern gibt, kann man nicht den Sicherheitsgurt ersetzen.
3. Prüfen Sie den sich schwer bewegenden Sicherheitsgurt auf das Drehen, nehmen Sie die Verkleidung von der mittleren Theke falls notwendig ab.
4. Wenn der Mechanismus des automatischen Einziehens der Sicherheitsgurte nicht mehr funktioniert, so ersetzen Sie den Riemen.
Die Warnung

Die Bande der Sicherheitsgurte reinigen Sie nur von der Seife und zu Wasser, verwenden Sie die Lösungsmittel oder chemisch detergenty keinesfalls.