d7d10815

2.6.1. Die Wäsche des Autos

Nach Möglichkeit waschen Sie das verschmutzte Auto eilig.

Vor der Wäsche des Autos feuchten Sie die Leichname der toten Insekten an und waschen Sie sie aus.

Reichlich verwenden Sie das Wasser.

Verwenden Sie den weichen Schwamm oder sehr weich mojetschnuju die Bürste mit dem Anschluss des Schlauches.

Nicht waschen Sie vom Wasserstrahl der Stellen, die lackiert sind stark aus, und nur begießen Sie des Duschraumes vom Strahl des Wassers, den Schmutz geben Sie rasmokat ab.

Den rasmokschuju Schmutz waschen Sie oben nach unten von der ausreichenden Anzahl des Wassers aus.

Oft spolaskiwajte den Schwamm.

Für das Austrocknen verwenden Sie die reine Haut.

Verwenden Sie nur gut, obesschirennoje das Originalwaschmittel (wenn existiert). Unbedingt zusätzlich waschen Sie die Reste des Waschmittels aus.

Für den Schutz lakirowki kann man zu Wasser für die Wäsche die waschenden Konservierungsmittel ergänzen.

Bei der regelmäßigen Nutzung der Waschmittel muss man öfter die Konservierung erzeugen.

Niemals waschen Sie Sie trocknen das Auto in der Sonne nicht. Anders ist auf lakirowke unvermeidlich es bleiben die Wasserflecke.

Besonders gefährlich für alle gelegen innerhalb der Falze, der Flansche und der Grenzen in den Türen und den Mänteln (kryschkach) sind die Salze für possypki der Straßen. Deshalb diese Stellen nach jeder Wäsche des Autos, sogar nach der Wäsche auf der Produktionslinie, muss man unbedingt vom Schwamm reinigen, dann, spolosnut und von der Haut austrocknen.


Die Warnung

Nach der Wäsche des Autos wegen der Feuchtigkeit verringert sich die Bremshandlung. Deshalb erzeugen Sie das Bremsen bis zum Austrocknen der Disks der Bremsmechanismen kurzzeitig.