3.1.7. Natjaschitel die Ketten


Die Warnung

Wenn natjaschitel auf schestigrannike geschwächt wird, so muss man unbedingt es abnehmen, wird anders beim Zuschrauben die verwaltende Kette überflüssig festgezogen sein.


Die Abnahme

DER 4-ZYLINDER-MOTOR


DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Nehmen Sie hydraulisch muftu des Lüfters ab.
2. Nehmen Sie den Deckel des Kopfes des Blocks der Zylinder ab.
3. Nehmen Sie den Mantel des Lüfters ab.
4. Stellen Sie den Motor auf 20 ° niedriger WMT die Zündungen des ersten Zylinders fest. Dazu übersetzen Sie die Getriebe in die Lage des Leerlaufs und ziehen Sie stojanotschnyj die Bremse fest. Drehen Sie die Kurbelwelle mit Hilfe des Schraubenschlüssels mit dem Aufsatz SW27 beim zentralen Bolzen remennogo der Scheibe der Kurbelwelle in der Richtung des Drehens des Motors, d.h. im Uhrzeigersinn, bis zum Zusammenfallen der Markierungen um. Die Länge des Aufsatzes des Schraubenschlüssels soll mehr 42 mm sein.
5. Versichern Sie abschluß- raspredwal gegen die Wendung. Dazu führen Sie den herankommenden Kern (Mercedes-N 111589011500) in die Öffnung des Flansches raspredwala (78) durch die Öffnung im Deckel des Lagers raspredwala ein. Wenn die Kette abgenommen wird, so legen Sie einlass- raspredwal auf dieselbe Weise fest.

Die Warnung

Wenn Sie den fixierenden Stift (den Zeiger) nicht einstellen, regulieren Sie die Hauptlage raspredwala.


6. Schließen Sie den Generator vom Film oder dem Lappen.

DER 6-ZYLINDER-MOTOR

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
7. Nehmen Sie klinowoj den gerippten Riemen ab.
8. Falls notwendig schwächen Sie und verschieben Sie die Luftpumpe oben natjaschitelja die Ketten.

ALLE MOTOREN


DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
9. Schwächen Sie den Schraubenpfropfen (1), auf eine Wendung umgedreht, torzowyj den Schlüssel SW10 verwendend.
10. Schrauben Sie natjaschitel die Ketten im Komplex mit dem Detail (14 aus) und nehmen Sie ab.
11. Schrauben Sie den Schraubenpfropfen (1) mit uplotnitelnym vom Ring (5 aus). Ziehen Sie die Feder der Kompression (8) zusammen mit dem Stift (7 heraus).
12. Stoßen Sie rückwärts druck- den Finger (10) mit fiksatornoj von der Feder (9 hinaus).
13. Die Details getrennt reinigen Sie vom Brennstoff sorgfältig und prüfen Sie auf die weitere Brauchbarkeit zur Nutzung (die Risiken, den Überfall). Die beschädigten Details ersetzen Sie, notfalls ersetzen Sie im Satz natjaschitel die Ketten.

Die Anlage

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Prikrutite zum motorischen Block der Körper natjaschitelja die Ketten (14) mit neu uplotnitelnym vom Ring (15). Der Moment des Zuges für den 4-Zylinder-Motor – 80 N.m., für 6-Zylinder- – 50 N.m.
2. Sammeln Sie die Details (7–10), wie vor ihrer Auseinandersetzung, und in fertig montiert natjaschitel die Ketten einstellen Sie.
3. Drehen Sie den Schraubenpfropfen (1) mit dem neuen verdichtenden Ring (5) mit dem Moment 40 N.m., wird die Feder dabei zusammengepresst.

DER 4-ZYLINDER-MOTOR
Die Warnung

Ziehen Sie den stoppenden Kern aus dem Flansch raspredwala heraus.


DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
4. Stellen Sie den Deckel des Kopfes des Blocks der Zylinder fest.
5. Nehmen Sie den schließenden Film vom Generator ab.
6. Stellen Sie hydraulisch muftu des Lüfters fest.
7. Starten Sie den Motor und prüfen Sie die Dichtheit natjaschitelja die Ketten.

DER 6-ZYLINDER-MOTOR

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
4. Festigen Sie die Luftpumpe.
5. Ziehen Sie klinowoj den gerippten Riemen an.
6. Starten Sie den Motor und prüfen Sie die Dichtheit natjaschitelja die Ketten.