3.1.8.1. Der 4-Zylinder-Motor

Die Abnahme


DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Nehmen Sie das querlaufende Rohr des Luftfilters ab, wofür rukawnyje die Klemmen entlassen Sie.
2. Nehmen Sie den Schlauch für die Lüftung des Motors (22) vom Körper des Kopfes des Blocks der Zylinder ab, vorläufig das Kummet des Schlauches geschwächt.
3. Schalten Sie die spannkräftige Klemme der Deckung (16) daneben aus und nehmen Sie die Deckung nach oben ab. Schwächen Sie die Bolzen (3) und nehmen Sie die Deckung (17 ab).
4. Nehmen Sie allen schtekkery der Zündkerzen (2 ab), es ist mit Hilfe der speziellen Zangen besser.
5. Schalten Sie daneben die spannkräftige Klemme der Befestigung der Leitung der ljambda-Sonde aus und nehmen Sie es ab.
6. Drehen Sie die Bolzen (1) Körper des Kopfes des Blocks der Zylinder los.
Die Warnung

Die Bolzen haben verschiedene Länge, deshalb zeichnen Sie ihre Lagen für die nachfolgende Montage auf.


7. Nehmen Sie den Körper des Kopfes des Blocks der Zylinder (18) mit uplotnitelnoj von der Verlegung (20 ab).

Die Anlage

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Prüfen Sie die Ganzheit uplotnitelnoj die Verlegungen, ersetzen Sie notfalls. Bei der Anlage der Verlegung beachten Sie die richtige Landung in den hinteren Herausnahmen besonders.
2. Gleichmäßig ziehen Sie die Bolzen im Körper des Kopfes des Blocks der Zylinder mit dem Moment 10 N.m fest.
3. Festigen Sie von der spannkräftigen Klemme die Leitung der ljambda-Sonde.
4. Ziehen Sie schtekkery der Zündkerzen in der gehörigen Reihenfolge an.
5. Schrauben Sie von den Bolzen zu und festigen Sie von den spannkräftigen Klemmen der Deckung.
6. Ziehen Sie den Schlauch der Lüftung des Motors an und legen Sie schlangowymi von den Kummeten fest.
7. Stellen Sie das querlaufende Rohr des Luftfilters fest.
8. Führen Sie den Motor bis zur Arbeitstemperatur hin und prüfen Sie die Dichtheit des Deckels des Kopfes des Blocks der Zylinder, besonders in den hinteren Herausnahmen und in den Netzen für die Zündkerzen.