d7d10815

4.6.2. Der Dieselmotor (2,0)


Der Dieselmotor im Umfang die 2,0 l

 
3. Der Pfropfen maslosliwnogo die Öffnungen
6. Die Stütze des Motors (der Typ 201)
24. Der Dämpfer des Motors (der Typ 201)

Die Abnahme

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Nehmen Sie den unteren Deckel der motorischen Abteilung ab.
2. Nehmen Sie den Stabilisator der querlaufenden Immunität ab.
3. Schalten Sie den linken längslaeufigen Steuerluftzug und den rechten Dämpfer der Lenkung aus.
4. Ziehen Sie das motorische Öl zusammen.
5. Schalten Sie das Kabel der Masse der Batterie aus (–).
Die Warnung

Dabei wird protiwougonnyj der Kode des Rundfunks gewaschen.


6. Schalten Sie pljussowoj die Leitung X4 von der Stelle des Anschließens zur unteren Seite des Autos links und ploschite über dem Motor aus.
7. Schalten Sie den Mantel des Lüfters aus und legen Sie über dem Lüfter.
8. Werden den Sensor der Zahl der Wendungen (L3) abschrauben.
9. Schalten Sie die Leitung der Masse zwischen dem Starter und der Karosserie (dem Zeiger) aus.
10. Nehmen Sie schtschtekker des Sensors des Niveaus des Öls ab.
11. Ordnen Sie zwischen- steuer- soschku.
12. Die automatische Getriebe: Trennen Sie masloprowody in den Verbindungsstücken von masloschlangow ab, vorläufig masloprowody mit der Hilfe schlangowych der Klemmen zugedrückt. Die Elemente des Anschließens schließen Sie von den kleinen Plastiktüten, damit in ihnen den Schmutz nicht durchdrang.
13. podzepite den Motor vom entsprechenden Tau oder der Kette für den Vorderhenkel (den Zeiger) heben Sie vom Kran eben auf. Wenn zur Verfügung des Kranes gibt es, stellen Sie ins Tau herankommend schta ngu ein, heben Sie den Motor und oboprite auf die Ständer ein wenig auf.
14. Schrauben Sie unten aus dem Holm den Bolzen mit inner schestigrannikom für die linke Vorderstütze des Motors aus.
15. Schrauben Sie aus dem Holm unten den Bolzen mit inner schestigrannikom der rechten Vorderstütze des Motors aus.
16. Heben Sie den Motor inwiefern höher auf.
17. Die fette Schale mit priflanzowannoj vom Seitenteil: drehen Sie den Seitenteil los und nehmen Sie zusammen mit uplotnitelnoj von der Verlegung ab.
18. Werden die Bolzen der Befestigung (19) fetter Schalen abschrauben und nehmen Sie die fette Schale (45) vorwärts, nach der Richtung der Bewegung ab. Falls notwendig ein wenig prowernite die Kurbelwelle.
19. Nehmen Sie uplotnitelnuju die Verlegung (45á ab), reinigen Sie uplotnitelnyje die Oberflächen der Schale und kartera der Kurbelwelle sorgfältig.

Die Anlage

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Die negative Leitung der Batterie. Stellen Sie die fette Schale mit neu uplotnitelnoj von der Verlegung, sorijentirowaw ihr Anliegen zur hinteren Oberfläche der Getriebe fest, und gleichmäßig drehen Sie die Bolzen der Befestigung manuell. Dann schrauben Sie die Bolzen mit den folgenden Momenten abwechselnd zu:
M 6 – 10 N.m.; m 8 – 25 N.m.; m 10 – 40 N.m.
Die Warnung

In den Autos mit der automatischen Getriebe verfolgen Sie, damit der kalibrierte Falz auf der Oberfläche der Abteilung der fetten Schale in die Ausladebuchse des motorischen Blocks eingegangen ist.

2. Wenn die Abnahme geschah: stellen Sie den Seitenteil der fetten Schale mit neu uplotnitelnoj von der Verlegung fest und drehen Sie mit dem Moment 10 N.m.
3. Senken Sie den Motor.
4. Stellen Sie die Bolzen der Befestigung der Vorderstütze des Motors fest und ziehen Sie mit dem Moment 30 N.m fest.
5. Die automatische Getriebe: schalten Sie masloprowody an, nehmen Sie schlangowyje die Klemmen ab.
6. Stellen Sie zwischen- steuer- soschku fest.
7. Ziehen Sie schtekker des Sensors des Niveaus des Öls an.
8. Schrauben Sie den Sensor der Zahl der Wendungen an.
9. Schrauben Sie das Kabel "der Masse" zwischen dem Starter und der Karosserie an.
10. Feststellen Sie und festigen Sie von den Klemmen den Mantel des Lüfters.
11. Schalten Sie pljussowoj das Kabel (ò4 an).
12. Hängen Sie den linken längslaeufigen Steuerluftzug und den rechten Dämpfer der Lenkung an.
13. Stellen Sie den Stabilisator fest.
14. Stellen Sie den unteren Deckel der motorischen Abteilung fest.
15. Überfluten Sie das motorische Öl.
16. Schalten Sie die Leitung "der Masse" der Batterie an.
17. Stellen Sie die Stunden aus
18. Geben Sie protiwougonnyj den Kode des Rundfunks auf.
19. Erwärmen Sie den Motor und prüfen Sie die Dichtheit der fetten Schale.
20. Die automatische Getriebe: prüfen Sie das Niveau des Öls.