d7d10815

4.6. Die fette Schale

 
1. Die Klemme des Heizkörpers
2. Die Klemme des Körpers des Lüfters
3. Der Körper des Lüfters
4. Der Heizkörper
5. Die Deckung der elektrischen Leitungsanlage des Motors
11. Die Bolzen der Vorderstütze des Motors
12. Die Bolzen der hinteren Stütze des Motors
16. Der Deckel
S43. Schtekker des Sensors des Niveaus des Öls
56. Die fette Schale
56а. Die uplotnitelnaja Verlegung der Schale

Die Bolzen der Befestigung der fetten Schale


 
6. Der Bolzen m 6 ch 20 9 mm
7. Der Bolzen m 6 ch 35 9 mm
8. Der Bolzen m 6 ch 85 9 mm
9. Der Bolzen m 8 ch 40 21 mm
10. Der Bolzen m 10 ch 40 40 mm
56. Die fette Schale

Die Abnahme

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Nehmen Sie den unteren Deckel der motorischen Abteilung ab.
2. Nehmen Sie den Stabilisator ab.
3. Lassen Sie das motorische Öl hinuntergehen.
4. Nehmen Sie den Deckel (16 ab).
5. Nehmen Sie die Klemmen (2 ab).
6. Heben Sie den Körper des Lüfters auf und legen Sie auf den Lüfter.
7. Schalten Sie die Klemmen (1) vom Heizkörper aus.
8. Schwächen Sie ober masloprowod (der Zeiger) auf der Pumpe des Verstärkers der Lenkung und drehen Sie nach unten um.
9. Nehmen Sie das Kabelband für die elektrische Leitungsanlage des Motors ab.
10. Nehmen Sie die Deckung der elektrischen Leitungsanlage des Motors von der teilenden Scheidewand zwischen den Anlagen ab.
11. Schalten Sie das Vorderablaufrohr vom Abschlußkollektor aus.
12. Werden die Stütze der Halterung des Ablaufrohres von der Getriebe abschrauben.
13. Schalten Sie schtekker des Sensors des Niveaus des Öls aus.
14. Schrauben Sie die Bolzen der Vorderstütze des Motors aus.
15. Schrauben Sie die Bolzen der Befestigung der hinteren Stütze des Motors aus.
16. Stoßen Sie den Motor an die Vorder- und hinteren Henkel.
17. Heben Sie den Motor auf wie es mehr horizontal möglich ist.
18. Schrauben Sie die Bolzen der Befestigung (6/7/8/9/10) der fetten Schale aus und nehmen Sie die fette Schale (56) (ab siehe die Abb. die Bolzen der Befestigung der fetten Schale).
19. Sorgfältig reinigen Sie uplotnitelnuju die Oberfläche der fetten Schale und kartera der Kurbelwelle.

Die Anlage

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Stellen Sie die fette Schale mit neu uplotnitelnoj von der Verlegung fest, ebnen Sie es bezüglich der hinteren Oberfläche des Anliegens zum Kontrollpunkt und gleichmäßig festigen Sie von den Bolzen manuell. Dann drehen Sie die Bolzen mit dem vorgeschriebenen Moment (abwechselnd siehe die Abb. die Bolzen der Befestigung der fetten Schale).
Die Warnung

Wenn die fette Schale bezüglich der Getriebe nicht geebnet ist, so wird nachher es zum Lärm bringen.


2. Senken Sie den Motor.
3. Stellen Sie die Bolzen der Befestigung der Vorderstütze des Motors ein und schrauben Sie sie manuell zu.
4. Schrauben Sie die Bolzen der Vorderstütze des Motors mit dem Moment 40 N.m zu.
5. Ziehen Sie schtekker des Sensors des Niveaus des Öls an.
6. Befestigen Sie das Vorderablaufrohr am Abschlußkollektor, die Stütze der Halterung des Ablaufrohres auf dem Kontrollpunkt.
7. Stellen Sie die Deckung der elektrischen Leitungsanlage des Motors auf der Scheidewand fest, die die Anlagen teilt.
8. Festigen Sie die elektrische Leitungsanlage des Motors beim rechten Rad.
9. Drehen Sie masloprowod der Pumpe des Verstärkers der Lenkung nach oben um und festigen Sie.
10. Ziehen Sie die Klemmen auf den Heizkörper an.
11. Stellen Sie den Körper des Lüfters fest und festigen Sie von den Klemmen.
12. Stellen Sie den Deckel (16 fest).
13. Stellen Sie den Stabilisator fest.
14. Stellen Sie den unteren Deckel der motorischen Abteilung fest.
15. Überfluten Sie das motorische Öl.
16. Erwärmen Sie den Motor und prüfen Sie die Dichtheit der fetten Schale.