5.7. Die Pumpe des Systems der Flüssigkeitsabkühlung

DER BENZINMOTOR

1. Der Bolzen m 6 ch 45, 10 N.m.
2. Der Bolzen m 6 ch 95, 10 N.m.
3. Der Bolzen m 6 ch 25, 10 N.m.
4. Der Bolzen m 8 ch 85, 20 N.m.
11, 12, 32. Die Schläuche für die kühlende Flüssigkeit
33. Die Scheibe
33а. Der Bolzen, 12 N.m.
35. Papier- uplotnitelnaja die Verlegung

Die Abnahme

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Ordnen Sie hydraulisch muftu des Lüfters des Systems der Abkühlung.
2. Ziehen Sie die kühlende Flüssigkeit in die herankommende Kapazität zusammen.
3. Nehmen Sie von der Pumpe des Systems der Flüssigkeitsabkühlung die 3 Schläuche für die kühlende Flüssigkeit ab. Vorläufig vollständig öffnen Sie und schieben Sie rückwärts die Klemmen.
4. Schwächen Sie, nicht herausziehend, die Bolzen auf der Scheibe der Pumpe des Systems der Flüssigkeitsabkühlung.
5. Nehmen Sie klinowoj den gerippten Riemen ab.
6. Werden und nehmen Sie die Scheibe der Pumpe des Systems der Flüssigkeitsabkühlung nehmen Sie ab.
7. Der 6-Zylinder-Motor: ziehen Sie die Bolzen (263/264) auf dem Block der Zylinder des Motors heraus und nehmen Sie die Pumpe des Systems der Flüssigkeitsabkühlung ab.
8. Sorgfältig reinigen Sie uplotnitelnyje die Oberflächen auf dem Körper der Pumpe und dem Deckel kartera des Steuermechanismus.

Die Anlage

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Schrauben Sie die Pumpe des Systems der Flüssigkeitsabkühlung an, neu papier- uplotnitelnuju die Verlegung verwendend.
Die Warnung

Im Betrieb ist die Pumpe vom flüssigen verdichtenden Mittel abgedichtet. Bei der Montage kann man papier- uplotnitelnuju die Verlegung oder das flüssige verdichtende Mittel, zum Beispiel, Loctite verwenden. Dabei schmieren Sie uplotnitelnyje die Oberflächen auf der Pumpe des Systems der Flüssigkeitsabkühlung mit dem verdichtenden Mittel gleichmäßig und nach Möglichkeit von der feinen Schicht ein.


2. Schrauben Sie die Scheibe der Pumpe der Flüssigkeitsabkühlung an.
3. Ziehen Sie klinowoj den gerippten Riemen an.
4. Ziehen Sie bis zum äußersten die Bolzen auf der Scheibe der Pumpe der Flüssigkeitsabkühlung fest.
5. Pflanzen Sie alle Schläuche für die Abgabe der kühlenden Flüssigkeit und legen Sie von ihren Klemmen fest.
6. Stellen Sie hydraulisch muftu des Lüfters des Systems der Abkühlung fest.
7. Überfluten Sie die kühlende Flüssigkeit.

DER DIESELMOTOR IM UMFANG DIE 2,0 L

2. Der Bolzen, 10 N.m.
Beim Vorhandensein beim Bolzen inner torsionnoj bildet der Moment des Zuges die Köpfe 15 N.m.
3. Der Schlauch der kühlenden Flüssigkeit
4. Der Schlauch des Systems der Heizung
5. Die Scheibe
6. Die Pumpe des Systems der Flüssigkeitsabkühlung
7. Die Ausflußlinie
8. Der Bolzen
9. Die richtenden Büchse
10. Die Verdichtung
11. Der Körper der Pumpe des Systems der Flüssigkeitsabkühlung
12. Die richtenden Büchse
13. Der Bolzen, 25 N.m.
14. Die Verdichtung
15. Der Generator
16. Die Theke des Generators
17. Der uplotnitelnoje Ring
18. Rezirkuljazionnyj die Brennstoffrohrleitung

Die Abnahme

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Schalten Sie von der Batterie die Leitung der Masse aus (–).
Die Warnung

Dabei wird protiwougonnyj der Kode des Rundfunks gewaschen.


2. Nehmen Sie hydraulisch muftu des Lüfters des Systems der Abkühlung ab.
3. Ziehen Sie die kühlende Flüssigkeit in die reine Kapazität zusammen.
4. Schwächen Sie, nicht abschraubend, die Bolzen der Scheibe der Pumpe des Systems.
5. Nehmen Sie klinowoj den gerippten Riemen ab.
6. Werden und ziehen Sie die Scheibe der Pumpe des Systems der Flüssigkeitsabkühlung ziehen Sie heraus.
7. Nehmen Sie von der Pumpe die Schläuche (3) und (4) für die Abgabe der kühlenden Flüssigkeit ab. Vorläufig vollständig öffnen Sie die Kummete und schieben Sie sie rückwärts.
8. Nehmen Sie den Generator ab.
9. Werden die Theke des Generators abschrauben.
10. Schrauben Sie den Körper der Pumpe des Systems der Flüssigkeitsabkühlung ab und nehmen Sie es zusammen mit der Pumpe ab. Bei der Abnahme des Körpers nehmen Sie rezirkuljazionnyj die Brennstoffrohrleitung ab.
11. Werden und dehnen Sie die Pumpe des Systems der Flüssigkeitsabkühlung dehnen Sie aus.
12. Sorgfältig reinigen Sie uplotnitelnyje die Oberflächen der Pumpe des Systems der Flüssigkeitsabkühlung, seines Körpers und des Blocks der Zylinder des Motors.

Die Anlage

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Schrauben Sie die Pumpe des Systems der Flüssigkeitsabkühlung mit der neuen Papierverlegung mit dem Moment 10 N.m an.
2. Schrauben Sie den Körper der Pumpe des Systems der Flüssigkeitsabkühlung mit der neuen Papierverlegung mit dem Moment 10 N.m an. Dabei pflanzen Sie rezirkuljazionnyj die Brennstoffrohrleitung, vorläufig feuchten Sie uplotnitelnoje den Ring von der kühlenden Flüssigkeit an, verwenden Sie das Öl nicht.
3. Schrauben Sie die Theke des Generators mit dem Moment 25 N.m an.
4. Stellen Sie den Generator fest.
5. Pflanzen Sie alle Schläuche für die Abgabe der kühlenden Flüssigkeit und legen Sie von ihren Kummeten fest.
6. Schrauben Sie die Scheibe der Pumpe des Systems der Flüssigkeitsabkühlung an.
7. Stellen Sie klinowoj den gerippten Riemen fest.
8. Schrauben Sie die Scheibe der Pumpe des Systems der Flüssigkeitsabkühlung mit dem Moment 10 N.m zu. Und entsprechend mit dem Moment 15 N.m. Im Falle der Bolzen mit inner torsionnoj vom Kopf.
9. Stellen Sie hydraulisch muftu des Lüfters fest.
10. Überfluten Sie die kühlende Flüssigkeit.
11. Verbinden Sie an die Klemme der Batterie die Leitung der Masse.
12. Stellen Sie die Zeit auf den Stunden aus.
13. Führen Sie protiwougonnyj den Kode des Rundfunks ein.

DIE BESONDERHEITEN DES DIESELMOTORS IM UMFANG DIE 2,2/2,5 L

1. Die Rohrleitung der Wärmeübertrager – die kühlende Flüssigkeit – das Öl
2. Der uplotnitelnoje Ring des runden Schnitts
3. Der Schlauch für die Abgabe der kühlenden Flüssigkeit
4. Der geneigte Schlauch des Systems der Heizung
5. Die Scheibe der Pumpe des Systems der Flüssigkeitsabkühlung
6. Die Pumpe des Systems der Flüssigkeitsabkühlung
7. Der Ausflußhörer
8. Die Bolzen m 6 ch 35 (7 Stücke)
9. Die richtenden Büchse
10. Die Verdichtung der Pumpe
11. Der Körper der Pumpe
12. Die richtenden Büchse
13. Die Bolzen m 6 ch 50 (6 Stücke)
14. Die Verdichtung des Körpers der Pumpe

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Werden und schalten Sie die Rohrleitungen das Öl – die kühlende Flüssigkeit – der Wärmeübertrager auf dem Körper der Pumpe schalten Sie aus.
2. Stellen Sie die Rohrleitungen auf dem Körper der Pumpe das Öl – die kühlende Flüssigkeit – der Wärmeübertrager fest und ersetzen Sie uplotnitelnyje die Ringe des runden Profils.