d7d10815

6.6. Die Diagnostik der Defekte des Systems der Heizung

DER GRUND
DIE METHODE DER BESEITIGUNG
Es dreht sich der Lüfter der Beheizung nicht
Es ist die Schutzvorrichtung des Elektromotors des Lüfters durchgebrannt. Prüfen Sie die Schutzvorrichtung des Lüfters, notfalls – ersetzen Sie.
Es ist der Schalter des Lüfters fehlerhaft. Prüfen Sie, ob die Anstrengung auf den Elektromotor des Lüfters gereicht wird. Wenn gibt es, nehmen Sie ab und prüfen Sie den Schalter.
Es ist der Elektromotor fehlerhaft. Ersetzen Sie den Elektromotor des Lüfters.
Der Lüfter der Beheizung dreht sich auf einer der Stufen der Geschwindigkeit nicht
Der defekte zusätzliche Widerstand Ersetzen Sie den zusätzlichen Widerstand.
Es ist die Macht der Beheizung viel zu klein
Das viel zu niedrige Niveau der kühlenden Flüssigkeit Prüfen Sie das Niveau der kühlenden Flüssigkeit, notfalls – dolejte die kühlende Flüssigkeit.
Es öffnet sich das Ventil der Beheizung nicht Prüfen Sie das elektromagnetische Ventil im System des Zuganges des Wassers, machen Sie prochodimym.
negermetitschen oder ist der Wärmeübertrager verunreinigt Ersetzen Sie den Wärmeübertrager (die Arbeit für die Reparaturwerkstatt).
Die erwärmte Luft hat sladkowatyj den Geruch, beim Einschluss der Heizung sapotewajut die Glaser
negermetitschnost des Wärmeübertragers Prüfen Sie das System der Abkühlung auf die Dichtheit. Ersetzen Sie den Wärmeübertrager (die Arbeit für die Reparaturwerkstatt).
Der Lärm bei der Arbeit des Lüfters der Beheizung
Die Verschmutzung des Lüfters Nehmen Sie den Lüfter ab, reinigen Sie den Windkanal.
Die Unwucht kryltschatki des Lüfters, den Defekt des Lagers Nehmen Sie den Elektromotor des Lüfters ab und prüfen Sie die Leichtigkeit seines Drehens.