d7d10815

8.5.1. Die Prüfung der Dicke der Disk der Kupplung im fertig montierten Zustand

Die Kupplung ist ein selbstreguliertes System fordert die technische Wartung nicht, deshalb es ist unmöglich, den Verschleiß der Disk der Kupplung nach ljuftu die Pedale der Kupplung zu bestimmen. Um die Dicke der Disk der Kupplung im fertig montierten Zustand zu prüfen, wird die spezielle Kontrollschablone gefordert, die man selbständig herstellen kann.

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Stellen Sie die Kontrollschablone aus dem Blattmetall von der Dicke 0,8 mm maßstäblich 1:1 her.
2. Heben Sie das Auto auf.
3. Stellen Sie die Schablone (4) auf der Schalteinrichtung der Kupplung bis zum Anschlag in den Falz des Plasteinschubes ein.
4. Wenn die ausgeschnittenen Notizen der Schablone (der Zeiger) hinter dem Flansch des Verteilungszylinders der Kupplung versinken, so hat die Disk der Kupplung die ausreichende Dicke noch.
5. Wenn die ausgeschnittenen Notizen sichtbar bleiben, obwohl die Schablone bis zum Anschlag eingestellt ist, so hat in diesem Fall die Disk der Kupplung die Grenze des Verschleißes schon erreicht und soll ersetzt sein.
6. Senken Sie das Auto.