d7d10815

8.6.6. Das Tau des verwaltenden Drucks

Die Regulierung des Taus des verwaltenden Drucks muss man für die folgenden Fälle, falls notwendig prüfen, die Berichtigungen beizutragen:

 – Unbedingt bei der Anlage des Taus der Verwaltung des Gases;
 – Wenn die viel zu starken Rucke bei der Umschaltung der Sendungen im Umfang der Teilbelastungen, d.h., bei den mittleren Wendungen des Motors beobachtet werden. Dabei stellen Sie viel zu kurz das Tau des verwaltenden Drucks nicht fest, sonst können die Bremsumschaltungen nicht erzeugen.

Die Umschaltung der höchsten Sendungen wird im Umfang der hohen Geschwindigkeiten der Bewegung erzeugt.

Wenn sich die Umschaltung der höchsten Sendungen nur im Umfang der niedrigen Geschwindigkeiten der Bewegung verwirklicht, so kann bei bestimmten Umständen otzepitsja oder das Tau zerrissen werden.

Sie erzeugen keine Rückumschaltungen beim vollständig ausgedrückten Pedal des Gaspedals.

Es sind die Bremsumschaltungen unmöglich, d.h. bei der Rückumschaltung des Hebels der selektiven Auswahl, zum Beispiel, von der Lage "D" reiht sich "die 3" Getriebe in die Lage nicht ein.


Die Warnung

Die beschriebenen Ansprüche können und andere Gründe haben. Da die Einschätzung der Defekte die spezielle Erfahrung fordert, so tragen Sie das zielgerichtete Entdecken der Defekte und ihre Beseitigung dem Werkstattwagen auf.


DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Erwärmen Sie den Motor bis zur Arbeitstemperatur.
Die Warnung

Prüfen Sie die Anlage des Taus der Verwaltung des Gases / des Hebels drosselnoj saslonki, regulieren Sie falls notwendig.


2. Geben Sie ab, der Motor im Leerlauf zu arbeiten, schalten Sie von der Klemme den Vakuumregler aus, der mit der Schnitzklemme ausgestattet ist, und schalten Sie den Motor aus.
3. Solange schrauben Sie die Einstellschraube (15 ein), bis klemm- der Nippel auf raspornoj der Buchse (17) den Spielraum etwa in 2 mm haben wird.
4. Dann schrauben Sie die Einstellschraube aus, bis die Spitze des Zeigers genau über sarubkoj auf der Einstellschraube festgestellt werden wird.